die grotten in Mezzema in Tremosine sul Garda

Die Grotten von Mezzema von 1916
 
Die sogenannte Grotten von Mezzema,
sind als Erinnerung an den 1. Weltkrieg wieder zugänglich gemacht

Die Stollen dienten als Verteidigungsposten im Fall des Vorrückens des Feindes und als  Unterschlupf und Schutz fuer Familien im 2. Weltkrieg. Sie sind ausgestattet mit Beleuchtung, reproduzierten Artikeln aus der Kriegszeit und mit dem Chorgesang der Alpini.

Die Gallerien sind ca. 10 Minuten zu Fuss vom Hotel Panorama (Parkplatz), oder als Spaziergang (Wanderweg Nr. 205) vom Kapitell in Mezzema, Via Fontanei, wo sich an der Strasse der 1. Eingang zur Grotte befindet, die beiden anderen Galerien sind im oberen Gelaende des Parkes.

   
Rufen Sie uns an: +39 0365 / 953178